Frische Brötchen mit einer Tasse Kaffee
Backen Brot und Brötchen

Frische Brötchen über Nacht

Wie wäre es mit frischen, selbstgebackenen Brötchen am Morgen? Wie zu viel Aufwand meint ihr? Mit diesem Rezept geht es ganz einfach, Brötchen wie vom Bäcker in 30 Minuten frisch zu backen. Der Teig wird nämlich am Vorabend zubereitet und geht dann über Nacht im Kühlschrank. Am nächsten Morgen müsst ihr den Teig nur noch portionieren und dann ab in den Ofen. Und schon habt ihr frische Brötchen wie vom Bäcker 🙂

Frische Brötchen mit einer Tasse Kaffee

Während die Brötchen im Ofen hochbacken und langsam schön goldbraun werden, verbreitet sich ein unwiderstehlicher Duft in der Küche. Und bis die Brötchen fertig gebacken sind steht der frisch aufgebrühte Kaffee schon auf dem fertig gedeckten Tisch. Perfekt für ein ausgiebiges Sonntagsfrühstück oder auch einfach für einen ganz besonderen Start in den Tag.

Ruck Zuck Brötchen über Nacht für jeden Tag einfach super 🙂

Das Wochenende steht ja vor der Tür und das Wetter soll auch nicht so toll werden. Perfekt für diese Soulfood Brötchen. Probiert sie aus 🙂 Und hier kommt auch schon das Rezept:

Zutaten für 4 Brötchen:

  • 250g Weizenmehl
  • 1/2 Packung Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 190ml Wasser (eventuell etwas mehr)

So wird´s gemacht:

  1. Am Vorabend alle Zutaten mit dem Löffel verrühren, bis ein nasser Teig entstanden ist.
  2. Für 1 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen, bevor er über Nacht in den Kühlschrank wandert.
  3. Am nächsten Morgen den Ofen auf 230 Grad vorheizen und ein ofenfestes Gefäß mit Wasser auf den Ofenboden stellen.
  4. Die Brötchen in die gewünschte Form bringen und mit etwas Mehl bestäuben.
  5. Für 20 Minuten in den Ofen.

Und schon sind eure Brötchen fürs Frühstück fertig 🙂 Hinterlasst gerne einen Kommentar, wie es euch geschmeckt hat. Ich würde mich freuen:)

Übrigens: Bei uns heißen die Brötchen Semmel 🙂

Für noch mehr Inspirationen folgt mir auch auf Instagram. Ich freue mich über jeden einzelnen Abonnenten: https://www.instagram.com/prinzessin_gugelhupf/?hl=de

Über michPrinzessin Gugelhupf

Ich bin Prinzessin Gugelhupf und ich Backe für mein Leben gerne. Neben dem Backen ist das Reisen und Kreativität meine große Leidenschaft. All diese Dinge versüßen mir mein Leben, deshalb auch my-sweet-life. Um all diese schönen Dinge mit euch zu teilen, habe ich diesen Blog erstellt. Ich freue mich darauf euch, auch euer Leben zu versüßen :) Viel Spaß beim Lesen und nachbacken.
Eure Prinzessin Gugelhupf

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.